Programm 2022

­­

Dienstag, 22. März - Digital Marketing Trends & Werbung

Wir starten die Konferenz mit Innovationen, Trends, Ideen für die Zukunft, Forschungsergebnisse. An diesem Tag werden ebenfalls Themen rund um Social Media Marketing, Marketing-Law, Influencer Marketing, Content Marketing, Creation und Branding präsentiert.​

22.03.2022
09:00 - 09:15

Begrüssung und Einführung - Digital Marketing Trends & Werbung

Moderatorin: Catrin Rubenson
22.03.2022
09:15 - 09:50

Metaverse – Einblick in die Zukunft des Webs

Jan Starcke / Kim Koszuszec
Meta - Keynote

Das Metaverse wird verändern, wie wir miteinander kommunizieren, Freunde treffen oder zusammen arbeiten. Doch was ist das „Metaverse“ und welche Chancen ergeben sich für Unternehmen?

Wir möchten euch einen Einblick in die Entwicklung und Möglichkeiten der Metaverse geben und zeigen, was man sich konkret darunter vorstellen kann. Wie wird die Verknüpfung zwischen der Realität und dem Metaverse sein? Wie können sich Unternehmen auf das Metaverse vorbereiten und ihre Zielgruppe dort erreichen?

23.03.2022
11:15 - 11:50

Your content deserves the best management.

Nikolay Bakaltchev

Manager unterschätzen oft die Gesamtbetriebs- und Wartungskosten veralteter CMS und sind besorgt über den Aufwand, der für die Migration zu einer fortschrittlichen erfolgreichen und skalierbaren Lösung erforderlich ist, weshalb sie wichtige Migrationsentscheidungen aufschieben. In diesem Vortrag zeigen wir dir, wie ein stets aktuelles, skalierbares und global verfügbares Cloud-natives CMS Brands dabei geholfen hat, ihre umfangreichen Inhalte, Web- und mobilen Websites, Single-Page-Anwendungen (SPAs), IoT- experiences, digitalen Formulare und Kundenkommunikation zu verwalten, um den Anforderungen ihrer verteilten globalen Teams gerecht zu werden.

... weitere Programmpunkte für diesen Tag folgen in Kürze ...

 

 

Mittwoch, 23. März - E-Commerce & Vertrieb - B2B & B2C

Tag zwei liefert kreative Lösungsansätze für alles rund um Ecommerce. Performance-Marketing, Suchmaschinen-Marketing (SEA), Suchmaschinen-Optimierung, Newsletter-Marketing, Online-Werbung, UX, PIM/DMP, Conversation Rate Optimierung (CRO), Growth Hacking und mehr.​

23.03.2022
09:00 - 09:15

Begrüssung und Einführung - E-Commerce & Vertrieb - B2B & B2C

Moderatorin: Catrin Rubenson
23.03.2022
09:15 - 09:50

Wie skaliert man ohne Geld als B2C eCommerce Brand?

Nicholas Hänny
Nikin - Keynote

NIKIN wurde Ende 2016 mit nur 5‘000 CHF gegründet und setzte seit Tag 1 auf eCommerce und Online Marketing. Im Laufe der Zeit konnten so über 1 Mio. Produkte direkt an Endkunden verkauft werden. Im Vortrag teilt Nicholas seine Learnings inkl. Wins & Fails und erklärt, worauf es daraufankommt, wenn man mit wenig Geld skalieren muss.

23.03.2022
09:55 - 10:30

Wie eCommerce die klassischen Vertriebskanäle unterstützt

Michael Kaczmarek

Viele traditionelle Unternehmen sehen eCommerce als Chance für das Unternehmenswachstum, aber auch als Risiko für die klassischen Vertriebswege. Unter Abwägung dieser Punkte, zeigt Adobe wie eCommerce neben den klassischen Kanälen erfolgreich aufgebaut werden kann und eine Unterstützende Rolle übernimmt. Anhand von aktuellen Beispielen im B2B und B2C beleuchten wir, wie der eCommerce vertrieb schnell und effizient in eine gegebene Infrastruktur implementiert werden kann.

23.03.2022
10:35 - 11:10

Pull-Strategie für höhere Wiederkaufrate im Online Shop

Thorsten Mühling

Sobald ein Kunde einen Kauf in einem Online Shop tätigt, beginnt auch schon die Kundenbeziehung. Diese birgt enormes Potential für Shopbetreiber, denn wer seine Kunden langfristig zufriedenstellt, sorgt gleichzeitig auch für eine höhere Wiederkaufrate in seinem Shop. Klingt theoretisch einfach, aber wie lässt sich das praktisch umsetzen? Das und wie du deine Kunden zum stetigen Wiederkehren in deinen Shop motivierst, erfährst du in diesem Vortrag.

Wir zeigen dir, dass sich eine starke Kundenbindung im E-Commerce lohnt! Denn wir geben dir eine mögliche Strategie an die Hand, wie du für eine höhere Wiederkaufrate im Online Shop sorgen und deine Kunden langfristig an einen Shop binden kannst. Dabei gehen wir insbesondere darauf ein, wie du es schaffst deine Kunden intrinsisch zum stetigen Wiederkehren zum Shop zu motivieren und einen natürlichen Kundenbindungseffekt zu kreieren.

23.03.2022
13:00 - 13:35

Boost für das mehrsprachige E-Commerce mit Automatisierung & KI

Robin Gegenheimer

60% der User kaufen nicht online, wenn Informationen nicht in der Muttersprache verfügbar sind. An jedem Touchpoint erwarten Ihre Kund*innen hochwertigen Content. Um zu verhindern, dass ineffiziente Übersetzungsprozesse den Erfolg des mehrsprachigen E-Commerce beeinflussen, setzen Unternehmen verstärkt auf den Einsatz von Automatisierung und KI. Egal ob PIM, CMS oder andere Content-Quellen: Individuelle Prozesse und das Zusammenspiel von Technologien haben einen relevanten Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Wir zeigen, wie individuelle Lösungen Unternehmen

Sie erhalten Einblick in die Lieferkette einer Übersetzung und sehen, wie ein Übersetzungsmanagement mit Einsatz von Automatisierung und Maschineller Übersetzung aussehen kann. Das Ergebnis: kürzere  Time-to-Market, reduzierter Kosten und bessere Qualität des mehrsprachigen Contents.

23.03.2022
13:40 - 14:15

Product Discovery: Der Mittelpunkt eines Headless Ecosystems

Simon Reichel

Die Schaffung einer harmonischen Infrastruktur mithilfe unterschiedlicher Drittanbietern, welche nach dem vernetzten Best-of-Breed-Codex nahtlos zusammenarbeiten, ist eine der größten Herausforderungen für jeden E-Commerce verantwortlichen. Die Auswahl und Priorisierung der richtigen Technologien von der Lieferkette bis zum Checkout in Übereinstimmung mit Budget, Zielen und Optimierung ist jedoch sehr schwer. Größere Händler werden hier oft als Vorbild für Best Practices herangezogen, da man davon ausgeht, dass sie über das nötige Budget, die Ressourcen und das Fachwissen verfügen. Doch selbst die Einzelhandelsriesen scheitern oft daran, die ständig steigenden Erwartungen der Nutzer zu erfüllen und ein Headless Ecosystem auf die Beine zu stellen. Oft ist man sich nicht bewusst, dass es hier ein erhebliches Optimierungspotenzial gibt, welches gleichzeitig zu einer Steigerung der Konversionsrate und der Zufriedenheit führt. Wie man es schafft den hohen Anforderungen der User gerecht zu werden und was es bedeutet die Product Discovery zu optimieren, erklärt Ihnen Simon Reichel in seiner Session: „Product Discovery: Der Mittelpunkt eines Headless Ecosystems“

... weitere Programmpunkte für diesen Tag folgen in Kürze ...

 

 

Donnerstag, 24. März - Marketing Technology​

Am Tag drei bietet die SOM Online Konferenz eine intensive Auseinandersetzung mit technischen Entwicklungen für die Digital Economy. Themen wie User Journey, Marketing Automation, Customer Engagement, Analytics, Data Driven Marketing, Cookieless-Tracking etc. werden vorgestellt.​

24.03.2022
09:00 - 09:15

Begrüssung und Einführung - Marketing Technology​

Moderatorin: Catrin Rubenson
24.03.2022
09:15 - 09:50

Datadriven Business mit den Google Enterprise Tools - Eine Vision mit Kundencase (Sunrise UPC)

Siegfried Stepke / Roger Blaser Philip Leuenberger
e-dialog - Keynote

Die Marketing-Zukunft wird trotz Privacy und Cookie-Sterben noch datengetriebener. Wie sollen sich Unternehmen dafür aufstellen - und wie kann das mittels der Google Marketing Platform realisiert werden? Wie profitieren Unternehmen von einer holistischen Sicht auf ihre User und Kunden (Stichwort: CDP, Clustering und Prediction) um in jedem Moment auf allen Touchpoints personalisierte Botschaften ausspielen zu können, also sowohl im Advertising als auch bei allen Onsite und Offsite Kundenkontakten.

Philipp Leuenberger, Head of Digital B2B, Sunrise UPC zeigt, wie er in seinem Unternehmen von einer verknüpften Systemlandschaft profitiert.

24.03.2022
09:55 - 10:30

Datensammlung und Conversionmessung in einer Cookieless Welt.

Alexander Muck

Eine zukunftssichere Datenstrategie beginnt mit der Datensammlung. Kampagnen leben heute von Cookies die es ermöglichen mitzumessen und so diese zu optimieren. In diesem Vortrag wird gezeigt wie sie auch in Zukunft Kampagnen oder Conversion Informationen and den Adserver oder an optimierungs Tools wie den Facebook Business Manager senden können ohne ein Cookie zu benötigen. Zusätzlich werden auch andere Vorteile von serverseitiger Datensammlung aufgezeigt.

24.03.2022
10:35 - 11:10

MarTech Trends 2022: Alles „Composable“ oder was?

Arne Schlüter

Wie können Unternehmen im Jahr 2022 sicherstellen, eine herausragende Customer Experience zu liefern? Wie schaffen sie es, Content, Daten, Experience und E-Commerce unter einen Hut zu bekommen? Und nebenbei noch altbekannte Hindernisse bei Technologie, Budget und Prozessen aus dem Weg räumen? Arne Schlüter führt Sie durch die MarTech Trends 2022 und zeigt auf, was zum Erfolg führen kann. Und nebenbei erfahren Sie noch, wo Sie bei der Digital Experience wirklich stehen!

... weitere Programmpunkte für diesen Tag folgen in Kürze ...