Programm 2021

­­

SOM Basic Day

21.09.2021
09:00 - 09:15

Begrüssung und Einführung - SOM Basic Day

Moderatorin: Catrin Rubenson
21.09.2021
09:15 - 09:55

Content ist King! Aber wie erreiche ich meine Gefolgschaft?

Steven Epprecht & Sara Leutenegger - Influencer / Inhaber
Strategy Leaders - Keynote

Dass Social Media Marketing immer wichtiger wird und man diesen Kanal optimal nützen kann um seine Marketingziele zu erreichen, das ist mittlerweile jedem bewusst. Doch viele wissen noch nicht genau wie sie sich auf Social Media bewegen sollen, resp. welchen Content auf welchen Kanälen gepostet werden muss, um die Zielgruppe richtig zu erreichen. Diesen Fragestellungen nehmen wir uns im Vortrag an.

Die Teilnehmer lernen den richtigen Umgang mit Content und wie man diesen gezielt einsetzt um seine KPI’s zu erreichen und schlussendlich die Reichweite und den Sales Traffic zu erhöhen. Und das Verständnis dafür, dass Content eben nicht einfach nur ein paar Bilder posten ist, sondern dass dahinter eine gut ausgedachte Strategie und ein Konzept gehören, um nicht einfach wertvolle Kunden zu verlieren, sondern diese für sich zu gewinnen. Wir werden viele praxisbezogene Einblicke geben an konkreten Beispielen.

21.09.2021
10:05 - 10:45

Wirkungsvolles Online Performance Marketing anschaulich dargestellt an Beispielen aus der Praxis

Jonathan Knecht - Sales & Key Account Manager

Erfolg ist machbar und messbar: Das gilt im Online Performance Marketing nach wie vor. Auch und gerade für mittelständische Unternehmen.

Schnelllebige Änderungen, neue Tools und stetige Innovationen gehören zum Alltag im Onlinemarketing. Erfahren Sie anhand von Best Cases, welches die wichtigsten Elemente für Ihre Onlinemarketing-Strategie sind, worauf es ankommt, welche Tools unumgänglich sind und wie die Massnahmen wirken.

•               Worauf kommt es an?

•               Wie wirken die Massnahmen – insbesondere im Mittelstand?

•               Wie kann nachhaltiges Wachstum erreicht werden?

•               Wie lässt sich die Budgetsteuerung im Display Marketing optimieren?

•               Welcher Mehrwert lässt sich mit Automatisierung und KI im SEA erreichen?

•               Wie lässt sich mit Omnichannel-Strategien auch der Laden-Umsatz ankurbeln?

Jonathan Knecht im Interview

21.09.2021
10:55 - 11:35

Insights zur digitalen Werbedruckstatistik der Schweiz

Ueli Weber - CEO

Die Erfassung der digitalen Werbekanäle (Display, YouTube, Search) ist sehr komplex. Nur wenige Unternehmen auf der Welt sind in der Lage, die Daten zu erheben und die Brutto-Werbespendings zu berechnen. Dies führt zu einem Paradigmenwechsel in der Werbeerhebung. Es findet ein Shift von der klassischen linearen Erfassung hin zu einer virtuellen Sichterfassung statt. Im Vortrag wird dieser Prozess aufgezeigt und auf die Herausforderungen hingewiesen. Die Teilnehmer erfahren, was für wertvolle Insights sie aus den Daten über ihre Mitbewerber entnehmen und wie sie ihre digitale Werbestrategie überprüfen können

Ueli Weber im Interview

21.09.2021
11:45 - 12:25

"Hier sieht's ja aus wie Kraut und Rüben" - Erfolgreiche Datenernte mit PIM-Systemen

Thomas Kübler - Head of Professional Services

Wie Sie ihr Datenfeld bestellen müssen, um den besten Ertrag zu erhalten, welche Gerätschaften (Systeme) und Prozesse dafür notwendig sind, all das möchten wir Ihnen in diesem Vortrag näher bringen. Auf eine erfolgreiche Datenernte, wir freuen uns auf Sie!

Die Teilnehmenden dürfen sich auf eine spannende Einführung in das Thema PIM-Systeme freuen. PIM-Systeme stehen für Anwendungen, die Unternehmen beim Produktinformationsmanagement unterstützen. Die Softwareangebote von myview sind beispielsweise auf technisch anspruchsvolle Produkte spezialisiert und arbeiten flexibel auf Modulbasis. Allgemein werden PIM-Systeme dazu genutzt, Daten zentral zu organisieren, um dadurch die Produktivität und Qualität der Betriebsprozesse zu verbessern. Mit dieser Erklärung scharren wir aber nur an der Oberfläche, mehr Tiefe zum Thema PIM erwartet Sie im Vortrag.

21.09.2021
13:00 - 13:40

Was ist Native Advertising? Darum setzen führende Marken auf diese Werbeform

Fabian Hermann

Native Advertising - also Werbeempfehlungen, die sich der Umgebung anpassen und die Kunden einladen, sich mit Marken auseinanderzusetzen - gehören weltweit zu den wichtigsten, schnell wachsenden Anzeigenformen. In dieser Einführung zeigt Outbrain, warum Anzeigen, die Nutzer respektieren, anstatt sie zu unterbrechen, derzeit auch bei Marken so beliebt sind und wie Plattformen die Relevanz für den jeweiligen Endkunden sicherstellen. Erfahre zudem, was Marken, die jetzt mit Native Advertising im Open Web starten möchten, beachten müssen.

21.09.2021
13:50 - 14:30

Kundenanfragen verdoppeln mit Erklärvideos

Nicolas Rieger - Geschäftsführer

Der Grund Nummer #1, warum potentielle Interessenten nicht mit Ihnen in Kontakt treten ist, dass sie Ihr Angebot entweder gar nicht verstehen oder einfach nicht schnell genug verstehen, warum genau Ihr Produkt ideal für sie geeignet ist. Deshalb , haben wir uns  darauf spezialisiert Ihr Angebot in 60-90 Sekunden zu erklären, so dass es Ihre Interessenten auch wirklich verstehen.  Und zwar mit einem Erklärvideo.

  • Die Problematik der kurzen Aufmerksamkeitsspanne Ihrer Interessenten
  • Wie Sie dieses Problematik mit einnem simplen Tool lösen können.
  • Was ist ein Erklärvideo
  • Wie funktioniert ein Erklärvideo
  • Für welche Branchen funktioniert ein Erklärvideo
  • Wie Sie mit einem Erklärvideo (laut Studie mit über 1.000 Kunden) ihre Kundenanfragen verdoppeln können.

SOM Advanced Day

22.09.2021
09:00 - 09:15

Begrüssung und Einführung - SOM Advanced Day

Moderatorin: Catrin Rubenson
22.09.2021
09:15 - 09:55

Digitale Kampagnen richtig bewerten

Leonardo Kopp - Managing Director Schweiz

Welche Grundlagen müssen für eine korrekte Leistungsbeurteilung geschaffen werden? Welche Tools eignen sich dafür, was für Kniffe gibt es und was für Erkenntnisse können bei korrekter Umsetzung generiert werden? Der Vortrag startet bei übergreifenden Konzepten und führt zu konkreten Beispielen und Handlungsempfehlungen. Basis bilden anonymisierte Daten und Erfahrungen durchgeführter Kampagnen aus den letzten Jahren. Die Zuhörer erhalten einige Werkzeuge, um in Zukunft die Ergebnisse digitaler Kampagnen besser beurteilen und hinterfragen zu können.

Leonardo Kopp im Interview

22.09.2021
10:05 - 10:45

Ihr Weg zur dauerhaften Website Performance – Messen, Monitoren, Modifizieren!

Markus Klöschen - Teamlead Solutions EU

Neue Google Updates, technische Änderungen, neue oder überarbeitete Inhalte, Strategiewechsel in der Geschäftsführung - all das birgt Risiken für die Performance Ihrer Website. Anhand von Praxisbeispielen zeigen wir auf, welche Strategien und Tools Sie nutzen sollten, um die Qualität Ihrer SEO-Aktivitäten zu festigen und Ihre Prioritäten richtig zu setzen. So sichern Sie den Erfolg Ihrer Website nachhaltig und zuverlässig.

22.09.2021
10:55 - 11:35

Marketingautomation und Machine Learning oder das genussvolle Eintauchen in die digitale Schaufensterauslage

Armen Lutishoski - CEO

Intelligente Verknüpfung und individuelle Steuerung relevanter Parameter erlangen einen stetig grösseren Stellenwert in Marketing und Kommunikation. Der Vortrag zeigt auf, wie Informationsfragmente mit Hilfe geeigneter fachlicher Methoden und Technologien verknüpft und kontextbasiert verfügbar gemacht werden, so dass Informationen die gewünschte Bedeutung erhalten.

Der konkrete Nutzen für die Teilnehmer lässt sich stichwortartig wie folgt zusammenfassen:

- Veranschaulichung möglicher technischer und methodischer Vorgehensweisen
- Nutzung unabhängig von Branche und Use Case
- Einbindbar in jegliche systemtechnische Umgebung für externe und interne Prozesse
- in Kosten und Bedienungsfreundlichkeit KMU-tauglich
- Aufzeigen, was state-of-art Marketing Automation auf Basis einer modernen Customer Data Platform bedeutet

Armen Lutishoski im Interview

22.09.2021
11:45 - 12:25

Selfservice und Agenturberatung – Ein Widerspruch?

Marcus Hantschel - Geschäftsführer adbalancer / Peter Rosenkranz- CEO/Founder media4more

Individuelle Kreation und Kampagnengestaltung und hochkomplexe Systeme konkurrieren am Markt zunehmend mit Selfservice-Portalen und standardisierten Bannervorlagen, die oft die Corporate Identity und den Ansprüchen des Unternehmens nicht gerecht werden. Analog passiert das auch am Mediasektor, auf dem Agenturen individuelle Mediaplanung und Beratung anbieten und mit Selbstbuchungsportalen in Konkurrenz stehen. Was ist nun die „richtige“ und effiziente Entscheidung für Unternehmen und kann man die Vorteile dieser beiden Extreme vereinen?

Es erwartet Sie ein Überblick über die am meisten propagierten Möglichkeiten Onlinewerbung zu schalten, eine Analyse des gesamten Prozesses von der Aufgabenstellung bis zur Schaltung und daraus abgeleitet Optimierungsmöglichkeiten anhand einer aktuellen Casestudie.

Marcus Hantschel im Interview

Peter Rosenkranz im Interview

22.09.2021
13:00 - 13:40

Merci, dass S dich gibt … S-Commerce erleben

Nicolas Jene - Geschäftsführer e-sphere / Naico Di Chiara - Geschäftsführer Digitalfeld AG

E-Commerce hat sich im Markt etabliert. Eine Vielfalt von Systemen ermöglicht es uns, mit wenigen Klicks einen einfachen Onlineshop zu erstellen, Produkte hochzuladen und diese zu verkaufen. Sobald man aber sein Knowhow als Dienstleistung dazu anbieten möchte, also auf S-Commerce umsteigen, wird es deutlich komplexer. Anhand von Beispielen wird gezeigt, worauf man beim Aufbau von S-Commerce achten sollte, wo sich Stolpersteine verstecken und welche Möglichkeiten bestehen.

Die Teilnehmenden lernen Möglichkeiten kennen, wie Sie einen vorhandenen Trend aufgreifen können. Das hilft ihnen, vorhandenes Potential in ihrer Unternehmung auszuschöpfen somit zusätzliche Umsätze zu generieren aber auch Kundenbindungen zu verstärken und interne Prozesse zu optimieren.

Nicolas und Naico im Interview

22.09.2021
13:50 - 14:30

Advertising is Dead

Felix Schmidt - Country Manager

Gemeinsam betrachten wir die technologische Entwicklung von Banner-Ads und Affiliate Marketing. Wir betrachten die Akzeptanz von Display-Ads für die relevanten Stakeholder: User, Publisher & Advertiser mit Beispielen aus der Praxis. Im Anschluss tauchen wir in Performance Partnerschaften ein und veranschaulichen warum Technologie unausweichlich ist, um Partnership Automation nach Sales -und Marketing Automation als dritte Säule für skalierbares Unternehmenswachstum zu etablieren und welche heute schon von den größten Unternehmen der Welt genutzt werden.

22.09.2021
14:40 - 15:20

Boost your Customer Engagement

Diana Cappel - Senior Solution Advisor Customer Experience
SAP

Das Customer Lifecycle Marketing ist eine der am meisten unterschätzten Strategien für E-Commerce-Unternehmen und sollte gegenüber einer reinen Neukundenakquise priorisiert werden. Steigern Sie Ihr Kundenengagement durch die Bereitstellung von Erlebnissen und verzichten Sie dafür auf Rabattcodes. Nutzen Sie personalisierten Content statt generischem Marketing und profitieren Sie von einer vollständig integrierten Lösung anstelle von separaten Lösungen. Setzen Sie auf verschiedene Treueprogramme, die schnell einzusetzen und einfach zu bedienen sind, darüber hinaus echte 1:1-Personalisierung bieten und zwar kanalübergreifend – und das alles ohne Hilfe Ihrer IT-Abteilung oder eines Design Teams. Begeistern Sie Ihre Kunden mit personalisiertem Engagement und Ihre Mitarbeiter mit neuster State-of-the-Art Technologie. Wie das? Dies erfahren Sie in unserem Vortrag.

SOM Expert Day

23.09.2021
09:00 - 09:15

Begrüssung und Einführung - SOM Expert Day

Moderatorin: Catrin Rubenson
23.09.2021
09:15 - 09:55

Optimaler Newsletter-Ertrag mit Content Curation Marketing

Peter Hogenkamp - CEO
Scope - Keynote

Gemäss einer Befragung  ist mehr als die Hälfte der Content-Verantwortlichen unzufrieden mit den eigenen Newslettern. Sie finden, sie sollten die verschiedenen Zielgruppen individueller ansprechen, sie sollten öfter und in besserer Qualität publizieren, und/oder sie sind mit dem technischen Setup nicht zufrieden. Im Vortrag zeigen wir das Konzept der Content Curation, also das Auswählen, Verlinken und Einordnen eigener und externer Inhalte, als mächtiges Mittel im Content Marketing-Mix.

Peter im Interview

23.09.2021
10:05 - 10:45

Remote Software einführen, geht das?

Stefan Schulte - Head of Sales eggheads / Jérôme Moine - CEO Cube Marketing

Wer eine PIM-Software einführen will, um endlich Ordnung in den Daten-Dschungel zu bringen, steht vorerst vor einer großen Herausforderung: Die Software-Implementierung – und das auch noch remote. Erfahren Sie in diesem spannenden Vortrag von renommierten Experten, wie Ihr Unternehmen diese Herausforderung im Nu stemmen kann.

Eine Software, die Ihre Produktdatenprozesse automatisiert und optimiert. Klingt traumhaft, wenn da nur nicht dieser Implementierungsprozess wäre – eine große Herausforderung für jedes Unternehmen. Und nun muss das Ganze auch noch remote durchgeführt werden? Das treibt vielen die Schweißperlen ins Gesicht. Aber keine Panik – Software remote einzuführen ist nicht erst seit der Corona Pandemie, sondern schon seit Jahren gängige Praxis und verläuft nach einem bewährten Konzept. Stefan Schulte, Head of Sales und Produktexperte bei eggheads, und Jérôme Moine, CEO der Cube Marketing GmbH, zeigen Ihnen an konkreten Best Practice Beispielen, was Sie beachten müssen, um eine Software reibungslos in Ihrem Unternehmen einzuführen – remote und ohne Maske.

23.09.2021
10:55 - 11:35

Onlineshops: Conversion steigern, Gewinne erzielen, Risiko minimieren

Arno Häfeli - Key Account Manager

Lernen Sie wie Sie Ihre Conversion dank der Zahlungsart Kauf auf Rechnung steigern können und gleichzeitig das Risiko von Zahlungsausfällen vermeiden können.

In diesem praxisbezogenen Vortrag befassen wir uns mit dem Forderungskauf. Wir beleuchten die Folgen von Zahlungsausfällen und deren Gefährdung der Liquidität. Creditreform bietet ganzheitliche Lösungen um die Planungssicherheit für die Zukunft sicherzustellen. Wir zeigen Ihnen auf, wie unsere Lösungen in der Praxis funktionieren und welche Vorteile sie den Zuschauern verschaffen können. Begleiten Sie uns auf einer kurzweiligen Reise vom Problem zur Lösung.

23.09.2021
11:45 - 12:25

Gewinnen Sie die Kontrolle über Ihr Tracking & Ihre First Party Daten zurück

Klaus Müller - co-CEO Jentis / Marcel Oppliger - Managing Director dreifive/Goldbach / Florian Laudahn CMO farmy.ch

Warum sind First Party Daten, Cookieless und Data Governance eine neue Herausforderung im Marketing? Wie können Sie die Kontrolle über Ihre eigenen Daten wiedererlangen? Was genau muss dafür umgesetzt werden? Konkrete Beispiele und Handlungsempfehlungen.

Das Tracking ist zunehmend schwieriger und komplexer geworden. Marktdynamiken und Fehler häufen sich dadurch stätig. Und trotzdem sammelt jedes Marketing-Tool Daten für sich selbst und Sie haben keine Kontrolle darüber. Ad-Blocker und Tracking Preventions machen Ihre Datenqualität und Ihr Online-Marketing dabei zunichte und löschen in den meisten Browsern bereits die Third Party Cookies.

23.09.2021
13:00 - 13:40

Erreichen Sie Ihre Marketingziele mit datengetriebenem Marketing

Tobias Egli

Es wird kurz dargestellt, wie Lohncheck bei der Datensammlung vorgeht, dann in einem zweiten Schritt, wie man diese Daten einsetzt und welche ungeahnten Möglichkeiten man mit Daten freisetzen kann. Abschliessend wird noch ein kurzer Blick in die Zukunft geworfen, wo wir darstellen, welche Chancen der Wegfall der Cookies beinhalten.

Wer bei Kampagnen Targetings einsetzt, wird immer bessere Resultate erzielen als mit Kampagnen ohne Targeting. Wir bieten unseren Kunden gezielte Targetings GRATIS an und ermöglichen Ihnen dadurch den Streuverlust auf ein Minimum  zu reduzieren. Wir zeigen auf, wie ein gezieltes Targeting nicht nur bessere Resultate bringt, sondern auch wie die Werbemittel durch Personalisierung mehr Relevanz erhalten. Mit unserer technischen Infrastruktur kann sich jeder Werbekunden das Potential von Big Data zu nutzen machen und dadurch seinem Unternehmen zu zusätzlichen Kunden, Umsätzen und Gewinn verhelfen.

Tobias Egli im Interview

23.09.2021
13:50 - 14:30

Webdesign 3.0 – Der Beginn einer neuen Ära?

Rainer Heck

Webdesign ist längst keine digitale Visitenkarte mehr, sondern bietet ein enormes Potential, um sein Business aktiv voranzutreiben. Zielgruppengerechte und effiziente Lösungen sind gefragt, sowohl in grafischer, als auch technischer Hinsicht. Aktuelle Trends und neue Möglichkeiten werden vorgestellt und durch konkrete Handlungsempfehlungen und Visualisierungen verdeutlicht.

Wir möchten die Teilnehmer für neue Trends sensibilisieren, damit auch deren Website eine hohe Engagement Rate aufweist und bei den Kunden zu einem WOW-Effekt führt. Dazu zeigen wir einen umfassenden Überblick aller relevanten Aspekte, um ein ganzheitliches Konzept schaffen zu können.

SOM English Day

24.09.2021
09:00 - 09:15

Welcome and opening - SOM English Day

Moderatorin: Catrin Rubenson
24.09.2021
09:15 - 09:55

Creativity meets technology

Urs Blickenstorfer
24.09.2021
10:05 - 10:45

How to Build B2B Email Nurture Programmes that Convert

Simon Harvey - CEO

Email is the core of almost all marketing campaigns, but when your open rates fall and content engagement stagnates, how do you activate your prospects? Simon Harvey, CEO of the Swiss-based digital sales and marketing consultancy Demodia talks about the most effective approaches to driving up your email engagement and increasing lead conversion rates.

In this practical session, Simon will guide you step-by-step through the process of planning and building automated nurture and drip email programmes that generate interest and create leads. He will introduce different ways of approaching email marketing and show you the tips, tricks, and details used by the world’s leading B2B marketers that will help you to create a more personalised email programmes that your sales teams and customers will love.

24.09.2021
10:55 - 11:35

How to select your prebid partners for optimized ad revenue?

Torben Heimann - Strategic Advisor / Dany About - Programmatic Specialist

In this webinar, we will be looking at how publishers can choose efficiently their prebid partners. How can they shortlist them, and what internal processes can be implemented to select the best partners and not be overwhelmed by the operational costs that come alongside bringing in new partners. We will also share some important processeses that will allow publishers to carefully select the partners that have the strongest strategic interest for them.

We will share some important processeses that will allow publishers to carefully select the partners that have the strongest strategic interest for them.